Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise

85 Suchergebnisse für:

1

Rezept: Schneller Spargel-Salat mit Bärlauch-Pesto (nur 20 Min.!)

Vor kurzem habe ich auf meinem Instagram-Kanal einen schnellen Spargel-Salat mit Bärlauch-Pesto gezeigt. Bei mir musste es in den letzten Wochen sehr schnell gehen, was die Hauptmahlzeiten betrifft, und so habe ich viele einfache Gerichte zubereitet. Da ich mir nicht sicher war, ob die Rezepte nicht vielleicht zu einfach sind, habe ich via Instagram gefragt, ob […]

2

Rezept: Gesunde Carrot Cake Energy Balls

Ostern steht vor der Tür und passend dazu habe ich nach meiner Blog-Pause endlich ein neues Rezept für euch: Carrot Cake Energy Balls! Eigentlich hatte ich vor, einen gesunden Carrot Cake zu backen. In meinem Buch „Clean Eating Basics“* findet ihr zwar schon ein leckeres Carrot Cake Rezept, aber ich wollte etwas Neues ausprobieren – […]

3

Rezept: Falafel-Fertigmischung selber machen (Meal Prep)

Auf Instagram habe ich gefragt, ob euch das Rezept für meine Falafeln interessiert. Die Rückmeldungen waren eindeutig und hier ist es endlich! Ich bereite Falafeln meist nicht klassisch aus gekochten Kichererbsen zu, denn das dauert ziemlich lange – zumindest, wenn die Kichererbsen selbst gekocht werden. Übrigens: wenn ihr Hülsenfrüchte aus dem Glas kauft, lohnt sich […]

4

Community-Rezept meiner „Zuckerfrei“ Facebook-Gruppe: One-Pot-Kürbis-Curry

In meinem letzten Beitrag habe ich schon angekündigt, dass ich als nächstes ein ganz besonderes Rezept mit euch teilen werde – und hier ist es: Das One-Pot-Kürbis-Curry, das ich gemeinsam mit meiner Community entwickelt habe. Aber von vorne: Die meisten von euch kennen meine „Projekt: Zuckerfrei“ Facebook-Gruppe mit Sicherheit. Mit über 33.000 Mitgliedern ist die Gruppe sehr […]

5

Rezept: Apfelkuchen ohne raffinierten Zucker (Apfelrosen)

Ihr Lieben, bevor ich hier beginne, Weihnachtsrezepte zu veröffentlichen, möchte ich unter anderem noch dieses herbstliche Rezept mit euch teilen: Apfelkuchen ohne raffinierten Zucker. Durch die Äpfel, gemahlene Mandeln und insgesamt nur 3 EL Kokosblütenzucker ist der Kuchen für meinen Geschmack genau richtig gesüßt. Natürlich ist das Empfinden von Süße ganz subjektiv – wer wenig […]

6

Gesunde Bountys selbermachen – Rezept für Schoko-Kokos-Riegel

Ihr Lieben, meine gesunden Bountys wollte ich schon viel eher mit euch teilen, aber in den letzten Wochen war bei mir sehr viel los – hier ist es nun aber endlich! Ich liebe diese kleinen Schoko-Kokos-Riegel – wie so ziemlich alles, worin Kokosprodukte vorkommen. Eine gesunde Süßigkeit, die ihr aber auch in Maßen genießen solltet. […]

7

Rezept: Rote Bete-Kürbis-Stangen

Ihr Lieben, nach einer kurzen Pause hier auf meinem Blog habe ich das nächste Rezept für euch! Rote Bete-Kürbis-Stangen – sehr herbstlich und total lecker! Die gedrehten Stangen sind etwas aufwändiger als das Backen von „normalem“ Brot – dennoch hält sich die reine Arbeitszeit in Grenzen und das Ergebnis ist einfach toll! :-)   Das […]

8

Rezept: Orientalische Hirsepfanne – Schnelles Meal-Prep-Gericht (nur 30 Minuten!)

Ihr Lieben, im letzten Beitrag habe ich schon berichtet, dass ich auf meiner Facebook-Seite und in meinen Facebook-Gruppen (der „Projekt: Gesund leben-Community“ und in meiner „Zuckerfrei“ Facebook-Gruppe) gefragt habe, in welcher Reihenfolge ihr die Rezepte, die ich bereits vorbereitet habe, haben möchtet. Am meisten nachgefragt wurde die One Pot Pasta mit Spinat und Gorgonzola. Knapp dahinter lag […]

9

Rezept: One Pot Pasta Spinat-Gorgonzola (nur 20 Minuten!)

Ihr Lieben, letzte Woche habe ich auf meiner Facebook-Seite und in meinen Facebook-Gruppen (der „Projekt: Gesund leben-Community“ und in meiner „Zuckerfrei“ Facebook-Gruppe) wieder einmal gefragt, in welcher Reihenfolge ihr die Rezepte, die ich bereits vorbereitet habe, haben möchtet. Und ich war (wieder einmal) überrascht über das Ergebnis, denn ich hätte es anders vermutet. Gewonnen hat […]

10

Rezept: Pilzpfanne mit Quinoa und Bohnen

Ein Rezept, auf das ich mich jeden Herbst freue, muss ich unbedingt mit euch teilen! Vor drei Jahren habe ich schon meine Quinoa-Pfanne mit Pfifferlingen, Bohnen und Birnen mit euch geteilt. Dieses Rezept hätte ich eigentlich gar nicht noch einmal noch einmal notieren müssen – weil es dem eben genannten Rezept sehr ähnlich ist. Da […]

11

Rezept: Herbstsalat mit Chicorée, Birne, Walnüssen und Blauschimmelkäse

Ihr Lieben, nachdem mich in der letzten Woche die Grippe erwischt hat und ich die halbe Woche komplett „lahmgelegt“ war, geht es mir endlich wieder gut und ich freue mich auf die kommende Woche und vor allem darauf, all die leckeren Obst- und Gemüsesorten, die nun Saison haben, wieder zu essen. Viel kochen konnte ich […]

12

Rezept: Zucchini-Röllchen mit mediterraner Füllung | Gesund grillen

Weiter geht es mit meiner kleinen „Gesund grillen“-Reihe! Das nächste Rezept, das ich euch vorstelle, sind Zucchini-Röllchen mit mediterraner Füllung. Ich liebe sie! Die Zucchini wird einfach nur in dünne Streifen geschnitten und bleibt roh. Dann kommt eine Füllung, bestehend aus Frischkäse, getrockneten Tomaten, Rucola und Pinienkernen, hinein. Anschließend werden die Zucchini-Streifen mit einem Bambusspieß […]

13

Rezept: Wassermelonen-Salat mit Feta und Wassermelonen-Spieße | Gesund grillen

Hallo ihr Lieben, hier bei mir in Hamburg haben wir 36°C und ich kann mich nicht dran erinnern, jemals einen so heißen Sommer miterlebt zu haben! Wenn ich nicht gerade an den nächsten Büchern und anderen Projekten arbeiten würde, für die ich auch Winter- bzw. Weihnachtsrezepte entwickeln muss, würde ich wahrscheinlich kaum kochen. Und mich […]

14

Rezept: Curry-Ketchup ohne Zucker | Gesund grillen

Ihr Lieben, im letzten Beitrag habe ich das Rezept für die gefüllten Datteln im Salbeimantel mit euch geteilt. Heute habe ich das nächste Grillrezept: Curry-Ketchup ohne raffinierten Zucker. „Normaler“ Ketchup (aus dem Supermarkt) enthält sehr viel raffinierten Zucker – ich denke, das hat sich inzwischen rumgesprochen.  Ich gebe getrocknete Datteln als Süßungsmittel in meinen selbstgemachten […]

15

Rezept: Cremiges Himbeer-Cashew-Eis am Stiel mit salzigem Karamell in knackiger Schokolade {Clean Eating}

Ihr Lieben, ich freue mich sehr, dass meine Wassermelonen-Popsicles so gut bei euch ankommen! Hier in Hamburg ist das Wetter aktuell nicht so schön – es regnet schon wieder sehr viel und die Temperaturen sind in den Keller gesunken – aber in den nächsten Tagen soll es wieder besser werden. Aber egal, wie das Wetter […]

16

Rezept: Schoko Banana Bread mit Pekannüssen {ohne Zucker & vegan}

Passend zur Veröffentlichung meines aktuellen Buches „Zuckerfrei backen“* habe ich dieses Jahr neben meinen „Clean Eating Basics“ und „Clean Eating to go“-Workshops auch drei „Zuckerfrei backen“-Workshops in Köln, Hamburg und Berlin gegeben. Vergangenen Sonntag fand der letzte der drei „Zuckerfrei backen“-Workshops in Berlin statt – und damit enden auch meine diesjährigen Workshop-Reihen und als Dankeschön […]

17

Rezept: Müsliriegel ohne Zucker – Meine grüne Fitnessküche mit Tchibo

WERBUNG Ich liebe Müsliriegel – aber meist enthalten sie viel Zucker, oftmals stehen sogar mehrere Zuckerarten auf der Zutatenliste. Wer Zucker vermeiden möchte, bereitet seine Müsliriegel am besten einfach selbst zu. Ganz einfach geht das mit der  Müsliriegel-Backform von Tchibo, die Teil der neuen Wochenwelt „Meine grüne Fitnessküche“ ist. Mit den zwei Silikon-Backformen können bis zu […]

18

Rezept: Belgische Schoko-Vanille-Waffeln {ohne Zucker und vegan}

Frohe Ostern! Liebt ihr Waffeln auch so sehr, wie ich?! Ich finde, Waffeln sind ein perfektes Frühstück für faule Feiertage oder Sonntag! Wenn es unter der Woche schnell gehen muss, frühstücke ich meist Porridge oder Overnight Oats, aber wenn ich mehr Zeit habe, mache ich gerne Waffeln. Statt ein Osterrezept mit euch zu teilen, verrate […]

19

Rezept: Gebackene Süßkartoffeln mit Spinat und gerösteten Kichererbsen

Heute habe ich ein weiteres Rezept für Phase 2 der „Zuckerfrei“-Challenge für euch! (Vorgestern habe ich bereits das Rezept für mein indisches Kichererbsen-Curry veröffentlicht.) In meinem Buch „Zuckerfrei“* ist ja bereits ein Rezept mit gebackener Süßkartoffel enthalten („Ofen-Süßkartoffel“, S. 102), hier ist eine weitere Variante: Gebackene Süßkartoffel mit Spinat und gerösteten Kichererbsen. Ich liebe die […]

20

Rezept: Indisches Kichererbsen-Curry

Am Wochenende habe ich auf meiner Facebook-Seite und in der „Zuckerfrei“ Facebook-Gruppe gefragt, welches von drei Rezepten ihr als erstes haben möchtet. Dieses Curry hat haushoch gewonnen – und hier ist es! Currys sind ja absolute Wohlfühlgerichte, finde ich. Auf dieses indische Kichererbsen-Curry mit Reis freue ich mich immer besonders. Es ist schnell und unkompliziert […]

21

Rezept für ein herzhaftes Frühstück: Rote Bete-Shakshuka

Im Rahmen der vorletzten „Zuckerfrei“-Challenge im letzten Jahr habe ich bereits zwei leckere Frühstücksrezepte hier auf meinem Blog veröffentlicht: Klassische „rote“ Shakshuka (mit Tomaten) und eine grüne Variante mit allerlei Gemüse. Heute habe ich noch eine 3. Version des Gerichts, das aus der nordafrikanischen Küche stammt und auch in Israel ein Nationalgericht ist: Rote Bete-Shakshuka. Ich liebe […]

22

Rezept: Orientalische Linsenwaffeln {Zuckerfrei-Challenge Phase 1}

Im aktuellen Alnatura-Magazin habe ich ein Rezept für orientalische Linsenwaffeln gesehen (das Cover-Rezept) – das hörte sich für mich so gut an, dass ich es ausprobieren musste! Auch, weil es perfekt in Phase 1 der „Zuckerfrei“-Challenge passt! Leider habe ich das Original-Rezept nicht so hinbekommen, wie es sein sollte, aber ich wollte es sowieso abwandeln […]

23

Glutenfreies Brot für Phase 1 der „Zuckerfrei“-Challenge

Als im letzten Jahr mein Buch „Zuckerfrei – Die 40 Tage-Challenge“* erschien, war mir ja noch nicht bewusst, wie schwer es vielen Teilnehmern fallen würde, auf ihr heißgeliebtes Brot zu verzichten (Phase 1 der „Zuckerfrei“-Challenge ist glutenfrei, es wird also kein Getreide gegessen). Im Buch ist ein Brotrezept, das aber Dinkelvollkornmehl enthält und somit nicht in […]

24

Rezept: Kurkuma-Pizza mit Roter Bete, knusprigen Kichererbsen und Rucola

Das letzte Rezept, das ich in diesem Jahr für euch habe, ist eine Kurkuma-Pizza mit Roter Bete, knusprigen Kichererbsen und Rucola, die ich bei Lenaliciously entdeckt und abgewandelt habe. Mein Rezept für gebackene Kichererbsen habe ich bereits vor fast 3 Jahren hier auf meinem Blog veröffentlicht. Ich liebe gebackene Kichererbsen als Snack, aber auch als […]

25

Rezept: Vanillekipferl ohne raffinierten Zucker

Vanillekipferl gehören einfach zu Weihnachten dazu, oder was meint ihr?! Ich teile deshalb mein Rezept mit euch – natürlich kein „normales“ Vanillekipferl-Rezept, sondern eines mit gesünderen Zutaten, als üblich. Die Kipferl sind im Nu zubereitet und schmecken sehr lecker! Statt „normalem“ Weizenmehl verwende ich am liebsten Kamutvollkornmehl, denn das ist etwas heller als beispielsweise Dinkelvollkornmehl. […]

26

CLEAN EATING-Weihnachtsmenü – Hauptgericht Teil 3: Serviettenknödel

Heute habe ich den letzten Teil des Hauptgerichtes meines Clean Eating-Weihnachtsmenüs für euch: Serviettenknödel. Super lecker (nicht nur an Weihnachten) und außerdem einfach zubereitet. Morgen zeige ich euch dann den letzten Teil meines Clean Eating-Weihnachtsspecials, das Dessert! Und bald ist es dann schon soweit… Weihnachten steht vor der Tür! Je älter ich werde, desto schneller […]

27

CLEAN EATING-Weihnachtsmenü – Hauptgericht Teil 2: Pilzgeschnetzeltes

Heute habe ich den 2. Teil meines Weihnachtsmenü-Hauptgerichts für euch. Zu Apfel-Rotkohl und Serviettenknödeln habe ich Pilzgeschnetzeltes zubereitet. Die Pilze können problemlos am Vortag geputzt und in Scheiben geschnitten werden, sodass es an Heiligabend nicht allzu stressig wird. Einfach luftdicht verschlossen in einer Schüssel oder Dose aufbewahren. Das Rezept ist simpel, aber sehr lecker, wie ich […]

28

CLEAN EATING-Weihnachtsmenü – Vorspeise: Cremiges Maronensüppchen mit Birne

Auf Instagram habe ich schon angekündigt, dass ich am Wochenende ein Drei-Gänge-Weihnachtsmenü für euch vorbereitet habe. Vielleicht ist ja der ein oder andere noch auf der Suche nach einem gesunden Menüvorschlag. Heute habe ich den ersten Gang für euch, die Vorspeise: ein cremiges Maronensüppchen mit Birne. Das Hauptgericht besteht aus drei Teilen: Apfel-Rotkohl mit Pilzgeschnetzeltem und Serviettenknödeln, […]

29

Rezept: Kürbis-Linsen-Brotaufstrich

Im vorletzten Beitrag habe ich das Rezept von meinem Haferflocken-Brot mit Buttermilch veröffentlicht und im letzten Beitrag den ersten von zwei Brotaufstrichen. Meinen Rote Bete-Aufstrich findet ihr hier. In diesem Beitrag folgt das Rezept für den zweiten Aufstrich: ein Kürbis-Linsen-Aufstrich, der perfekt in den Herbst passt. Durch die gelben Linsen enthält der Brotaufstrich eine extra […]

30

Rezept: Rote Bete-Brotaufstrich

Nachdem ich gestern bereits das Rezept für mein Haferflocken-Brot mit Buttermilch veröffentlicht habe, folgt in diesem Beitrag der erste von zwei Brotaufstrichen. Der Aufstrich auf Rote-Bete-Basis ist in wenigen Schritten zubereitet. Den Kürbis-Linsen-Aufstrich findet ihr hier. Gekaufte vegetarische und vegane Brotaufstriche enthalten oftmals zugesetzten Zucker (auch Bio-Produkte!). Selber machen ist deshalb meist die bessere Wahl. […]

31

Rezept: Haferflocken-Brot mit Buttermilch

Vor kurzem habe ich auf Instagram gefragt, welches der Rezepte auf den Fotos euch am meisten interessiert – das Rezept zum Haferflocken-Brot mit Buttermilch, der Kürbis-Linsen-Brotaufstrich oder der Rote-Bete-Aufstrich. Die meisten haben geschrieben: alle! Und deshalb beginne ich heute mit dem Brot, morgen und übermorgen veröffentliche ich dann noch die beiden Aufstrich-Rezepte. [EDIT: Die Aufstrich-Rezepte […]

32

Rezept: Kürbis-Auflauf mit roten Zwiebeln und Rosmarin

Heute ist schon der vorletzte Tag der aktuellen „Zuckerfrei“-Challenge und passend dazu habe ich noch ein neues herbstliches Kürbis-Rezept für euch. Kürbis, Süßkartoffeln, Bananen und Trockenfrüchte werden ja (unter anderem) in der 1. Phase der Challenge ausgelassen – deshalb habe ich in den letzten Tagen hier schon einige Rezepte mit eben diesen Lebensmitteln hier veröffentlicht, […]

33

Rezept: Auberginen mit Dattel-Mandel-Quinoa und Minz-Kokosjoghurt {Zuckerfrei-Challenge Phase 2}

Ihr Lieben, ich hatte Lust auf Aubergine, Quinoa, Granatapfel und Datteln und habe daraus ein orientalisch angehauchtes Rezept gekocht, das in Phase 2 der „Zuckerfrei“-Challenge passt (ohne die Datteln auch in Phase 1): Auberginen mit Dattel-Mandel-Quinoa und Minz-Kokosjoghurt. Die aktuelle „Zuckerfrei“-Challenge neigt sich dem Ende entgegen und in der 2. Phase, in der wir aktuell stecken, […]

34

Rezept: Glutenfreie Nudeln mit Mandel-Basilkum-Pesto {Zuckerfrei-Challenge Phase 1}

Ihr Lieben, die Hälfte der aktuellen „Zuckerfrei“-Challenge ist schon rum! Ein Thema, das  immer wieder aufkommt: Nudeln. Zugegebenermaßen war mir nicht bewusst, wie viele Leserinnen und Leser Nudeln während der ersten 30 Tage der Challenge vermissen würden! Ich stelle euch deshalb in diesem Beitrag glutenfreie Nudeln vor, die auch in Phase 1 der „Zuckerfrei“-Challenge passen […]

35

Rezept: Erdbeerjoghurt selber machen + Buchweizen-Granola (ohne Zucker) {Clean Eating}

Fruchtjoghurt zählt zu meinen liebsten Beispielen, um das Clean-Eating-Konzept zu erklären. Der Erdbeerjoghurt ist der Lieblingsjoghurt der Deutschen – kein anderer Fruchtjoghurt wird in solchen Massen verzehrt, wie Erdbeerjoghurt. Handelsüblicher Erdbeerjoghurt ist nicht gerade gesund – man kann ihn aber auch ganz einfach selber machen! In diesem Beitrag habe ich – neben dem Rezept für […]

36

Rezept: Herzhafter Frühstücks-Porridge | Projekt: Zuckerfrei {Phase 1}

Ihr Lieben, eine Frage die mir immer wieder gestellt wird, ist: „Kannst du auch mal herzhafte Frühstücksrezepte veröffentlichen?“ Ich selbst frühstücke zugegebenermaßen lieber süß (beispielsweise Porridge oder Overnight Oats mit Früchten). Deshalb gibt es hier auch viel mehr süße Frühstücksrezepte, als herzhafte. Heute habe ich aber – passend zur aktuellen „Zuckerfrei“-Challenge und nachdem ich gestern hier […]

37

Rezept: Cashewkerne mit Curry {gesunder Clean-Eating-Snack}

Nachdem ich euch im letzten Beitrag vom ersten PROJEKT: GESUND LEBEN RETREAT berichtet habe, möchte ich euch heute einen Snack vorstellen, den es beim Retreat gab und der bei den Teilnehmerinnen sehr gut ankam: Cashewkerne mit Curry. Ich hatte online eine Auswahl an Nüssen und Trockenfrüchten für das Retreat bestellt und im Zuge dessen Cashewkerne […]

38

Rezept: Cremiges Cashew-Eis am Stiel mit salzigem Karamell in knackiger Schokolade {Clean Eating}

Hui, das war mal wieder ein Tag! Gestern Abend habe ich eines der Fotos aus diesem Beitrag von meinem cremigen Cashew-Eis am Stiel mit salzigem Karamell in knackiger Schokolade auf Instagram und in der „Zuckerfrei“ Facebook-Gruppe gepostet – und so viele haben nach dem Rezept gefragt! Eigentlich wollte ich es erst nächste Woche veröffentlichen, aber […]

39

Rezept: Pasta mit Spargoli und Blumenkohl-Alfredo-Sauce

Vor kurzem habe ich in „meiner“ EDEKA-Filiale eine Gemüsesorte entdeckt, die ich vorher noch nie gesehen habe: Spargoli®. Was nach einer Kreuzung aus Spargel und Brokkoli klingt (und auch so aussieht), ist in Wahrheit einfach eine Variante des Brokkoli, die etwas milder schmeckt. Die Stängel sind länger als bei herkömmlichem Brokkoli. Spargoli hat von Anfang […]

40

Rezept: Summer Roll Bowl

Die Idee für die Summer Roll Bowl habe ich von Lynn von Heavenlynn Healthy, die ich Anfang des Monats bei den EDEKA Food Labs kennengelernt habe. Von der Idee war ich so begeistert, dass ich die Bowl direkt nachgemacht habe, nachdem ich sie entdeckte. Etwas abgewandelt, aber so lecker, dass ich das Rezept mit euch […]

41

Rezept: Schoko-Erdnuss Nicecream

Gestern Abend habe ich spontan auf Facebook (auf der „Projekt: Gesund leben“-Seite und in der „Projekt: Zuckerfrei“-Gruppe) und auf  Instagram gefragt, welches von drei Rezepten ihr als erstes haben wollt! Ich selbst konnte mich nämlich einfach nicht entscheiden! Die Rückmeldungen waren dann aber eindeutig: Die meisten haben für die Nicecream gestimmt, die ich euch in […]

42

Rezept: Super Green Salad

Im letzten Beitrag habe ich euch von den EDEKA-Food Labs berichtet – und heute habe ich eines der Rezepte für euch, das ich mit den Bloggerinnen zubereitet habe. Neben der Breakfast Bowl mit Granola und der Nana Icecream gab es den Super Green Salad. Ein Salat, der – wie der Name schon sagt – super […]

43

Rezept: Spargel-Orangen-Salat

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung. Vor einigen Tagen habe ich bei Lars von Colors of food seinen Spargelsalat mit Orangen-Vinaigrette und Feta gesehen. Da ich in der aktuellen Spargelsaison erst drei Mal Spargel gegessen habe und mir direkt die Essige und Öle von vomFASS in den Sinn schossen, musste ich den Salat – etwas abgewandelt […]

44

Rezept: Klitschkuchen mal anders – Chili-Brownies {ohne raffinierten Zucker}

Fragt mich nicht, was mit mir los ist – ich habe momentan eine Brownie-Phase! ;-) Vor kurzem habe ich euch erst das Rezept für meine Süßkartoffel-Brownies vorgestellt und die Brownie Energy Balls zählen zu meinen absoluten Energy Balls-Favoriten! Wie es nun zu diesem Rezept kam? In der Projekt: Zuckerfrei Facebook-Gruppe wird der Klitschkuchen von Ulrika Hoffer […]

45

Rezept: Schoko-Quinoa Energy Balls mit Meersalz

Nachdem ich gestern das Rezept für die Schoko-Kirsch Energy Balls veröffentlicht habe, habe ich heute ein weiteres schokoladiges Rezept für Energy Balls für euch – das aber gleichzeitig ganz anders ist. Die Schoko-Quinoa Energy Balls mit Meersalz haben gleich mehrere Besonderheiten: Datteln und Walnusskerne werden mit Kakao, Mandelmus, Salz und Zimt gemixt. Anschließend wird der […]

46

Rezept: Frühlings-Instant-Gemüsebrühe mit Bärlauch (Gemüsebrühpulver)

Vor einiger Zeit habe ich euch hier auf dem Blog schon drei Möglichkeiten gezeigt, wie ihr Gemüsebrühe selber machen könnt – das geht nämlich ganz einfach! Heute habe ich mein Rezept für ein frühlingshaftes Gemüsebrühpulver mit Bärlauch für euch, nachdem ich euch im Herbst schon eine herbstliche Instant-Gemüsebrühe mit Hokkaido-Kürbis gezeigt habe.  Ich liebe Bärlauch und muss die viel zu […]

47

Rezept: Bärlauch-Muffins mit Pinienkernen {Clean Eating}

Der Frühling ist da – endlich! Die ersten Sonnenstrahlen tun so gut! Und worauf ich mich – neben den wärmeren Temperaturen – am meisten freue? Auf Bärlauch! Ich liebe Bärlauch und bin immer wieder traurig, dass er nur so kurz Saison hat (Ende März bis Ende April / Anfang Mai). Das bedeutet für mich: in […]

48

Rezept: Buchweizen-Crêpes / Wraps | Projekt: Zuckerfrei {Phase 1}

Obwohl wir nun schon in Phase 2 der „Zuckerfrei“-Challenge angekommen sind, möchte ich euch dieses schnelle und leckere „Phase 1“-Rezept nicht vorenthalten: Buchweizen-Crêpes bzw. Wraps! Das Grundrezept für diese Crêpes bzw. Wraps findet ihr auch in meinem Buch „Clean Eating Basics“. Dazu gab es eine Frischkäse-Creme mit Meerrettich und Dill, Gurke und Tomate. Sehr simpel, aber […]

49

Rezept: Süßkartoffel-Brownies und Blogger-Workshops mit den kalifornischen Trockenpflaumen

WERBUNG Ihr Lieben, heute findet mein „Clean Eating Basics“-Workshop in Wien statt und gleichzeitig ist – wenn ihr ebenfalls am 01.03.2017 mit der „Zuckerfrei“-Challenge begonnen habt – heute der schon der 2. Tag von Phase 2. Das heißt, stärkehaltige Gemüsesorten wie Süßkartoffeln und auch Trockenfrüchte können wieder in den Speiseplan aufgenommen werden. Deshalb habe ich heute […]

50

Rezept für ein herzhaftes Frühstück: Shakshuka (grün) – pochierte Eier mit Spinat, Brokkoli, Zucchini…

Im gestrigen Beitrag habe ich euch meine rote Shakshuka gezeigt – die pochierten Eier in Tomatensauce. Heute habe ich – wie angekündigt – noch eine Alternative für euch: grüne Shakshuka. Beim nächsten Mal würde ich noch Artischocken hinzugeben, in die ich mich im letzten USA-Urlaub verliebt habe und die ja auch farblich perfekt passen! ;-) Auch die […]

51

Rezept für ein herzhaftes Frühstück: Shakshuka (rot) – pochierte Eier in Tomatensauce

Habt ihr schon von Shakshuka gehört? Dem Frühstück, dessen Namen ich mir einfach nicht merken kann? ;-) Hinter Shakshuka verbirgt sich ein typisches herzhaftes Frühstück, welches aus der nordafrikanischen Küche stammt und auch in Israel ein Nationalgericht ist.  Ganz traditionell wird Shakshuka aus Eiern, Tomaten, Chili und Zwiebeln zubereitet. Es handelt sich dabei um pochierte Eier in Tomatensauce, […]

52

Rezept: Rote Bete-Bolognese mit Quinoa + Gewinnspiel mit Alnavit {Zuckerfrei-Challenge}

WERBUNG Zwei Fragen, die mich in den letzten beiden Wochen – also seit Beginn der „Zuckerfrei“-Challenge – gefühlt hunderte Male erreicht haben: Welche Nudeln kann ich in Phase 1 der Challenge essen? Und wo gibt es Spaghetti, die zu 100% aus Buchweizen bestehen? Zur Erklärung: In der 1. Phase der Challenge ist unter anderem eine glutenfreie […]

53

Rezept: Herzhafter Frühstücksjoghurt mit Granola | Projekt: Zuckerfrei {Phase 1}

Hier auf dem Blog gibt es schon jede Menge Frühstücksrezepte – allerdings immer mit Obst gesüßt. Wie oft wurde ich schon nach herzhaften Alternativen gefragt… Jetzt, passend zur „Zuckerfrei-Challenge“, habe ich ein endlich passende Rezepte für euch. Mein glutenfreies Kokos-Brot (aus meinem Buch „Coconut Cooking“*) habe ich bereits hier veröffentlicht. Das heutige Rezept ist ein herzhafter Frühstücksjoghurt mit […]

54

Rezept: Glutenfreies Kokos-Brot mit Frischkäse | Projekt: Zuckerfrei {Phase 1}

Im gestrigen Blogpost habe ich euch das Rezept zu meinem glutenfreien Brot aus meinem (ebenfalls) neuen Buch „Coconut Cooking“* versprochen – es passt perfekt zur 1. Phase der Zuckerfrei-Challenge*, ist schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker! Das Brot ist nicht vegan, sondern vegetarisch – es enthält körnigen Frischkäse und Eier. Wenn ihr auf der Suche […]

55

Rezept: Brownie Energy Balls

Da ich weiß, wie sehr ihr Energy Balls liebt, habe ich heute ein neues, sehr, sehr leckeres Rezept für euch: Brownie Energy Balls! Sie sind eine tolle Alternative zu herkömmlichen Süßigkeiten, werden nur mit Hilfe von Datteln gesüßt und sind im Nu zubereitet. Nachdem ich sie gestern zubereitet habe, musste ich aufpassen, dass sie nicht […]

56

Grundrezept für ein Powerfrühstück: Ayurvedischer Frühstücksbrei / Porridge

Heute habe ich ein weiteres Grundrezept für ein Powerfrühstück für euch: Ayurvedischen Frühstücksbrei bzw. Porridge. Die Grundprinzipien der ayurvedischen Ernährungslehre habe ich euch bereits in diesem Beitrag skizziert.  Frühstückszeit = Kapha-Zeit Morgens, zwischen 6.00 und 10.00 Uhr herrscht das Dosha Kapha vor. Die Eigenschaften dieses Doshas sind unter anderem schwer, träge und unbeweglich. Agni, das […]

57

Heimische Superfoods: Grünkohl + Rezept für Grünkohlchips

Ihr Lieben, aktuell ist es hier auf dem Blog wieder etwas ruhiger, aber viele von euch wissen ja bereits: Das bedeutet, dass hinter den Kulissen noch viel mehr gearbeitet wird, als sonst! ;-) An welchen Projekten ich derzeit mit Hochdruck arbeite, erfahrt ihr dann im Dezember, versprochen! Nun aber zum eigentlichen Thema des heutigen Beitrags: Ich habe festgestellt, […]

58

Avocado-Special Teil 2: Einkauf und Lagerung von Avocados + Rezept

WERBUNG Im zweiten Teil meines Avocado-Specials geht es um den Einkauf und die Lagerung von Avocados. Denn ich fand es lange Zeit gar nicht so einfach, zu erkennen, wann Hass Avocados reif sind und wusste nicht, worauf ich beim Einkauf achten muss. Mittlerweile bin ich schlauer und teile meine Erfahrungen gerne mit euch.  © Franzi Schädel Wie […]

59

Avocado-Special Teil 1: Avocado als Superfood + Rezept & Gewinnspiel

WERBUNG Schon seit einiger Zeit habe ich das Gefühl, Avocados sind allgegenwärtig. Ob auf Instagram in Form von Avocado-Rosen (schaut euch diese Kunstwerke unbedingt einmal unter #avocadorose, #avocadoflower und #avocadolove an!), auf (Süßkartoffel-) Toast, häufig mit pochiertem Ei, oder auch in den klassischen Medien. Und auch, als ich vergangene Woche via Instagram ankündigte, dass es ein Avocado-Special hier […]

60

Rezept: Ofenspargel mit Wildkräuterpesto

Endlich – die Spargelzeit hat begonnen! Ich liebe Spargel und ich esse auch gerne Kombinationen abseits des Klassikers (Spargel mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise), wie zum Beispiel Spargel-Orangen-Salat. So gab es diese Woche ein neues Gericht bei mir, das ich bisher noch nicht gegessen habe: Ofenspargel mit Wildkräuterpesto. Sehr schnell und einfach zubereitet und trotz […]

61

DIY: Gemüse fermentieren – Anleitung + Rezept

Das Fermentieren ist eine der ältesten Konservierungsmethoden, um Gemüse haltbar zu machen. Das Besondere am Fermentieren ist, dass das Gemüse nicht erhitzt wird und somit alle Nährstoffe erhalten bleiben. Und noch mehr: Durch den Gärungsprozess entstehen Milchsäurebakterien, die eine gesunde Darmflora unterstützen.       Die bekanntesten fermentierten Gemüse sind wahrscheinlich Sauerkraut (durch Milchsäuregärung konservierter […]

63

Tipps für ein gesundes Mittagessen im Büro + Rezept

WERBUNG Fettiges Kantinenessen, belegte Brötchen vom Bäcker und Pizza vom Lieferservice sind nicht nur ungesund, sondern können auch zu einem Mittagstief und Heißhungerattacken führen. Eine ausgewogene und gesunde Mahlzeit in der Mittagspause ist daher essenziell, um den ganzen Tag über konzentriert und produktiv arbeiten zu können – denn unsere Ernährung wirkt sich sehr stark auf […]

64

Rezept: Sommer-Ofengemüse mit Hummus

Ich liebe Ofengemüse – und das nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer! Ofengemüse kommt bei mir beispielsweise auf den Tisch, wenn es schnell gehen muss oder ich etwas Warmes brauche. Auch im Sommer kommt das ja manchmal vor! :-) Mein super schnelles Rezept für Sommer-Ofengemüse mit Hummus findet ihr hier. Das Schöne an […]

65

Brote wie 1892 von Steinmetz + Rezept: Panzanella

WERBUNG Vor einigen Wochen war ich zu einer Brot-Verköstigung bei dem familiengeführten Hamburger Unternehmen Steinmetz eingeladen, hinter dem sich die älteste Brotmarke Deutschlands verbirgt. Ich hatte die Möglichkeit, verschiedene Brote kennenzulernen und habe für euch im Zuge dessen einen mediterranen Brotsalat („Panzanella“) zubereitet, der sich ideal als Beilage beim Grillen eignet, aber natürlich auch als […]

66

Rezept: Quinoa-Pfanne mit Pfifferlingen und Bohnen

Wohooo! Ihr Lieben, wie im letzten Beitrag schon angekündigt werden meine nächsten Monate (voraussichtlich) wieder etwas ruhiger, nachdem die letzten Monate sehr fordernd waren. Zwar ist immer noch genug zu tun, aber nun sind zwei große Projekte abgeschlossen, die viele Überstunden und Wochenendarbeit verlangt haben. Worum genau es geht, erfahrt ihr demnächst ;-)  Ich habe […]

67

Clean Eating Snack: Edamame mit Meersalz

Da der letzte Clean-Eating-Snack so gut bei euch ankam, habe ich heute eine weitere Snackidee für euch. Zudem ist die Frage nach leckeren, gesunden Snacks eine der häufigsten, die mir bisher im Rahmen von Projekt: Zuckerfrei gestellt wurde. Aber egal, ob ihr nach Ideen für Snacks speziell während der Fastenzeit seid, weil ihr auf Schoki, […]

68

Clean Eating Snack: Geröstete Kichererbsen

Heute habe ich mal wieder einen leckeren, gesunden und sehr schnell zubereitete Snack, der perfekt ins Projekt: Zuckerfrei und zum Clean Eating passt: Geröstete Kichererbsen. Kichererbsen enthalten neben pflanzlichen Proteinen auch jede Menge Ballaststoffe und machen so satt, ohne zu beschweren. Für mich sind geröstete Kichererbsen eine schöne Alternative zu Chips und anderen fettigen oder […]

69

Rezept: Wirsingchips mit Käsegeschmack (vegan)

Vor einigen Wochen habe ich euch hier auf Instagram die veganen Wirsingchips mit Käsegeschmack der Firma Heimatgut gezeigt, die ich bei veganz gekauft habe. Die Chips haben mir sehr gut geschmeckt, auf Dauer wären sie mir aber definitiv zu teuer. Da sie aber ideal sind, um abends nebenbei was gesundes auf dem Sofa zu knabbern […]

70

Rezept: Vegane, cleane „Käsesauce“

Eines meiner Ziele in diesem Jahr ist, weiter auf Milchprodukte zu verzichten. In vielen Bereichen mache das schon seit einigen Jahren: Milch gibt es nur ab und an im Latte Macchiato (nachdem ich mit 16 oder 17 bei Starbucks 5 Euro für einen Soja-Latte ausgab, der grauenhaft schmeckte, habe ich mich leider auswärts nie wieder […]

71

Gesunde Snacks: Gemüsechips selber machen

Seid ihr eher die Chips- oder Schokotypen? Herzhaft oder süß? Ich muss sagen: ich mag beides viel zu gerne! Das Problem ist aber häufig: ist die Packung Chips oder Schokolade erst einmal auf, wird sie auch geleert (wer braucht bitte wiederverschließbare Schokolade?!). Und das kommt auch gar nicht „von irgendwoher“: in Fertigchips stecken meist künstliche Aromen […]

72

Rezept: Herbstliches Kürbis-Curry mit Kichererbsen und Spinat (vegan)

Hui, ich habe ja seit einer gefühlten Ewigkeit kein „richtiges“ Rezept mehr veröffentlicht! Der eine oder andere von euch hat es vielleicht schon mitbekommen: ich stecke gerade nicht nur in der Arbeit fest, sondern auch in meinen Hochzeitsvorbereitungen – freie Zeit ist also gerade so gut wie gar nicht vorhanden. Deshalb muss es auch in […]

73

Rezept: Ofenkartoffeln mit Mangold-Käse-Haube

Auf lecker.de habe ich vor kurzem dieses Rezept entdeckt. Mir war direkt klar: das musst du nachkochen! Gedacht, getan. Ich habe das Rezept nur leicht abgeändert und an meine Bedürfnisse angepasst. Ich habe Mangold erst in diesem Jahr für mich entdeckt, vorher war er mir überhaupt nicht präsent. Mangold ist ein dem Spinat sehr ähnliches Blattgemüse, welches […]

74

Rezept: Quinoa-Tabouleh

In meinem Beitrag zum Sojola Blogger Event habe ich bereits angekündigt, dass ich euch das Rezept für’s Quinoa-Tabouleh, welches ich für die Vesperbox der anderen Blogger zubereitet habe, noch zeige. Die Rückmeldungen waren durchweg positiv! Das Schöne an diesem Salat ist, dass er sehr schnell zubereitet ist und kalt gegessen wird. Insbesondere im Sommer als […]

75

Rezept: Vegane Sellerie-Möhren-Bolognese

Schnell, einfach, gesund, lecker und sogar vegan: all das ist die Sellerie-Möhren-Bolognese, die ich euch heute zeige. Ich komme abends oft erst spät nach Hause und bin dann froh, wenn ich nicht mehr lange in der Küche stehen muss.  Dann mache ich gerne Pasta mit einer einfachen Sauce. Grundlage der Sauce ist oft eine Dose […]

76

Rezept: One-Pot Pasta

Die „One-Pan Pasta“ bzw. „One-Pot Pasta“, die auf  „Amerikas bester Hausfrau“ Martha Stewart zurückgehen soll, geistert seit einiger Zeit durch’s Internet und hat mittlerweile auch Kochzeitschriften und Bücher „erreicht“. One-Pot-Gerichte sind ein riesiger Trend – und das völlig zurecht! Die Idee ist super simpel und dennoch genial: Pasta und Tomatensauce in einer Pfanne, bzw. in einem Topf zubereiten, […]

77

Grundrezept für ein Powerfrühstück: Chia-Pudding

Chia-Samen werden in der „healthy living“-Szene schon seit längerem gehyped. Und das zu Recht, denn Chia-Samen sind ein wahres Superfood (hier findet ihr meinen Artikel „Chia-Samen, Leinsamen und Flohsamenschalen im Vergleich“). Die Chia-Samen werden in Flüssigkeit eingeweicht und müssen einige Zeit quellen. Chia-Pudding kann man gut abends vorbereiten, über Nacht im Kühlschrank quellen lassen und dann morgens frühstücken. […]

78

Rezept: Backkartoffelsalat und Rezension „La Veganista“ von Nicole Just

Vor einigen Wochen zog bei mir das Kochbuch von Nicole Just ein, „La Veganista“*. Seitdem habe ich schon einige Gerichte nachgekocht, meist in abgewandelter Form wie zum Beispiel den Vanille-Kokos-Milchreis mit Himbeersauce. Die Gerichte, die ich bisher nachgekocht habe, haben allesamt sehr gut geschmeckt, wie auch der Backkartoffelsalat. Das Rezept findet ihr weiter unten. Die […]

79

Rezept: Vegane Kohlrabischnitzel mit Rote-Bete-Gnocchi

Für 2014 habe ich mir vorgenommen, öfter auf tierische Lebensmittel zu verzichten, mich also öfter vegan zu ernähren. So habe ich Ende Dezember vegane Kohlrabi“schnitzel“ und Rote-Bete-Gnocchi gekocht – das erste Mal, dass ich Gnocchi selber gemacht habe. Meinem Freund und mir hat es sehr gut geschmeckt, sodass ich das Gericht auf jeden Fall wieder kochen werde. […]

80

Rezept: Gefüllte Champignons mit Spinat (nur 10 Min.!)

Als ich vorletzte Woche Riesen-Champignons im Supermarkt entdeckte, war direkt klar: die müssen mit. Ich wollte gefüllte Champignons machen, hatte aber noch keine Idee, wie genau diese aussehen sollen – was sehr untypisch für mich ist. Denn normalerweise kaufe ich mit Einkaufsliste ein und mache mir schon vorher Gedanken darüber, was ich in der kommenden […]

81

Rezept: Rote Bete-Risotto

Bei Mia von kuechenchaotin.de habe ich dieses Rote Bete-Risotto entdeckt und – etwas abgewandelt – nachgekocht. Es hat wahnsinnig lecker geschmeckt! Am Tag, bevor es das Rote Bete-Risotto gab, habe ich ein Rote Bete Carpaccio gekocht, das heißt natürlich, ich habe die Rote Bete, die ich für das Risotto brauchte, gleich mitgekocht. Ich nutze außerdem einen […]

82

Rezept: Vollkorn-Flammkuchen mit Kürbis-Carpaccio

Vor kurzem habe ich ein Rezept für Vollkorn-Flammkuchen entdeckt und wusste sofort, dass ich es nachkochen muss. Mittlerweile habe ich das Rezept bereits zwei Mal gekocht – es ist sehr lecker und den Belag kann man natürlich ganz vielseitig nach Geschmack und Saison variieren. Das Grundrezept für den Flammkuchen-Teig ist zwar simpel, aber sehr lecker.    Vollkorn-Flammkuchen mit Kürbis-Carpaccio […]

83

Rezept: Herbstliches Kürbisrisotto

Heute habe ich ein Rezept für ein Kürbisrisotto parat. Obwohl es (wie ich finde) relativ aufwendig aussieht, war es ganz schnell gemacht und hat super geschmeckt. Das Risotto ist kein klassisches Risotto mit Weißwein usw., schmeckt aber genau so gut! :-) Das ausgehöhlte Fruchtfleisch der Hokkaidos steckt im Risotto und den Rest (der hier als […]

84

Rezept: Brot mit Frischkäse, Röstzwiebeln und Feigenkonfitüre {ohne Zucker}

Das Rezept, das ich euch heute vorstelle, ist relativ simpel, aber total genial. Es hat so gut geschmeckt, dass ich es in einer Woche gleich drei Mal zubereitet habe. Auch mein Mann fand es sehr lecker, womit das wichtigste Kriterium, das ein Rezept für mich zu erfüllen hat, erfüllt war (die weiteren Kriterien sind: Es […]

85

Rezept: Carpaccio von der Roten Bete mit Feldsalat, Birnen und Walnusskrokant

Vergangenes Wochenende habe ich auf dem Markt Rote Bete entdeckt und spontan gekauft. Spontan deshalb, weil ich keine Idee hatte, was ich damit anstellen wollte. Dank moderner Technik habe ich schnell ein Rezept im Internet gesucht und gefunden, um die restlichen Zutaten einkaufen zu können. So bin ich auf dieses Rezept von Chefkoch gestoßen, welches ich dann […]